Geschichten aus der Aspiwelt

Ich glaube, es ist doch nicht technisch möglich, dass ich unter einer eigenen Seite entsprechende Artikel veröffentlichen kann. Deswegen werde ich das etwas anders machen. Ich werde hier alle Lillageschichten auflisten (siehe unten).

Nun, was ist die Aspiwelt, was sind Lilageschichten und was hat das alles mit mir zu tun?

Ich fange vielleicht von hinten an:

Mein Bruder, (= BabyBruder), ist Aspi. Aspi ist eine Abkürzung für Aspergersyndrom.

Was ist das Aspergersyndrom? Es ist eine Form von Autismus. So erkläre ich es den Leuten kurz und bündig. Wer mehr wissen will, soll bitte selber googlen und wikipedien und diesen Blog lesen. Mittlerweile kann ich auch Bücher und Internetseiten empfehlen.

Asperger sind der Meinung, dass NT (Neurotypische) Leute graue Gehirnzellen haben und sie haben lila Gehirnzellen. Deswegen der Titel Lilageschichten.

Die Aspiwelt ist die Welt, in der sich BabyBruder bewegt, bzw. die Welt, eine Weise die Welt zu sehen, in die ich immer wieder reingezogen werde.

Ich wollte eigentlich nie, dass diese Blog zu persönlich wird. Wieso will ich dann plötzlich über mein Leben schreiben? Drei Gründe:

  • Eine Internetfreundin von Mooggie ist selber Asperger und ihr Sohn hat Autismus. Sie hat angefangen einen Blog zu schreiben, der mir und Mooggie die Augen noch mehr geöffnet hat. Es ist also ein missionarisches Motiv: Vielleicht wird irgendwann irgendjemand aspiberührter hier auftauchen und meinen Blog als Ratgeber hernehmen können.
  • Wie ich immer öfter rausfinde, lesen Freunde und Bekannte von mir diesen Blog. Es ist manchmal schwierig ihnen zu erklären, wieso BabyBruder so schwierig sein kann und die Art, wie ich über BabyBruder erzähle bringt die Leute zu lachen. Es ist nicht deren Schuld, es ist einfach die Art, wie ich die Geschichten erzähle. Ich hätte aber gerne, dass nicht nur das Belustigende, sondern auch das „Tragische“ des Lebens einer Aspischwester rüberkommt.
  • Es hat doch was vom künstlerischen Ausleben. Ich will unbedingt mal was zu Aspi machen. Es gibt viele Aspis, die Bücher und Blogs schreiben, die Leute finden das interessant. Aber ich will es Mal anderes rum machen: Ich schreibe als NT. Mein Leben als NT.

Inhaltsverzeichnis:

Aspie #1: Sprüche

Aspie #2: Ein ganz normaler Aspietag

Aspie #3- Die Töpfe und die zwei Menschen

Aspie #4: When a Aspie loves a woman, ist die Schwester ratlos

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s